Confluent Cloud Q1 Launch: Build a Secure Shared Services Data Streaming Platform | Learn more

Report

Studie: Legacy-Modernisierung 2022

Das eigentlich wertfreie oder sogar verklärte englische Wort “Legacy” (=Erbschaft, Vermächtnis) bekommt im Zusammenhang mit IT-Infrastrukturen schnell eine negative Konnotation im Sinne einer eher lästigen “Hinterlassenschaft”.

Laut dieser Studie nehmen 44 % der Unternehmen einen höheren Aufwand für Wartung und Betrieb in Kauf, weil mindestens die Hälfte der Bestandssysteme “schon lange” im produktiven Einsatz sind. Bei jedem zehnten Unternehmen sind es sogar 75 % der Bestandssysteme. Was sind die Gründe? Ist es eine “Never change a running System”-Mentalität, die Scheu vor Kosten und Risiken der Modernisierung oder dass die Defacto-Kosten der Nicht-Einführung – wie Ausfallkosten, entgangene Umsätze etc. – eher kalkulatorischer Natur sind?

Stellt es ein Problem dar, dass das Thema Legacy-Modernisierung bei der IT liegt (siehe Seite 23) und nicht intern bei jemandem, der die Frage von einem betriebswirtschaftlichen Blickpunkt sieht? Wäre eine Betrachtung von außen, z. B. durch einen Berater, der frühzeitig in die Ausgestaltung kritischer Prozesse einbezogen wird, hilfreich (siehe Seiten 24-26)?

Jetzt die Studie lesen und mehr über Legacy-Modernisierung in 2022 lernen.

Studie herunterladen

Weitere Ressourcen

cc demo
kafka microservices
Image-Event-Driven Microservices-01

Weitere Ressourcen

cc demo
kafka microservices
microservices-and-apache-kafka